Ihr umweltbewussten und sportlichen Wesen da draußen – Augen auf und Konzentration bitte!

Von der Kickstarter Aktion für das Start up Label Heroes of Nowhere habe ich Euch bereits vor ein paar Wochen in diesem Beitrag berichtet. Das ganze war erfolgreich, das heißt die angestrebte Summe von 8.000€ wurde erreicht und das Projekt konnte gestartet werden.
Seitdem könnt ihr online und in ein paar ausgewählten Läden in Saarbrücken die begehrten HON Kollektion kaufen.
Zum Beispiel gibt es ein paar ausgewählte Stücke im FREUDENSCHREI Saarbrücken am Rathausplatz 7. aber nur so lange der Vorrat reicht…
Bei mir könnt ihr Euch jetzt schon mal ansehen, wie es getragen aussehen kann.

Für diesen grauen Pulli Schwärme ich ja total! Von innen ist er so flauschig und hält wirklich sehr warm, dass er die zweite Haut für den Herbst abgeben könnte. Ich trage hier die Größe XS für Frauen. Allerdings finde ich, man sollte ihn mindestens eine Nummer größer nehmen. Dann sitzt er nämlich lockerer und bequemer.

Das ist das weiße T-shirt für Frauen , in der Größe S.
Es fällt viel kleiner aus, vor allem die Arme sind ziemlich eng geschnitten. Hier also am besten auch eher zu einer größeren Variante greifen, je nach dem für welche Aktivität man es tragen möchte.

 

Diesen Rucksack im Oldschool Turnbeutel Schnitt finde ich super!
Mich hat er vor allem mit der Farbe Schwarz sofort im Griff gehabt, er passt also einfach zu jedem Outfit.
Über das coole Logo und die Verarbeitung müssen wir ja gar nicht reden 😉

Wenn Euch auch Teile dieser Umweltbewussten Mode gefallen, dann könnt ihr sie online ordern.
Dieser Post war/ ist nicht gesponsert, das ist meine persönliche Meinung und meine ehrliche Aussage zu diesem
Label.
Ich hoffe Euch haben die Bilder gefallen. Ich freue mich über Eure Kommentare 🙂
Xx, Vanessa

Pictures by Jeremy von Herzensflüstern Hamburg, in Zusammenarbeit mit Heroes of Nowhere

Pin It on Pinterest

Share This